twitter youtube facebook linkedin email
Connect with:

BIM Blog

Webinar – Intelligente Datenpakete für Revit von Wavin

Am 12.09.2017 um 11:00 Uhr findet das nächste Webinar aus der TGA-Webinarserie statt. Am besten gleich hier anmelden.

Karl-Heinz Kramer von der Wavin GmbH wird Ihnen in diesem 45-minütigen Webinar eine Einführung zu den Wavin BIM-Datenpaketen geben und deren Nutzung in Revit aufzeigen.
Hierbei wird er erläutern, wie Anwender per intelligentem Hilfssystem auf dem schnellsten Wege zu einem 100% akkuraten Modell kommen und wird dies anschliessend an einem konkreten Beispiel darstellen.

Building Information Modeling verändert derzeit grundlegend, wie Gebäude geplant, gebaut und betrieben werden. Um diesen Veränderungen in der Industrie gerecht zu werden, stellen Hersteller im Bereich TGA zunehmend umfangreiche BIM-Datenpakete zur Verfügung.

Auch Wavin, der Weltmarktführer für Kunststoffrohrsysteme für den Wohnungs- und Gewerbebau sowie den Tiefbau, bietet mit seinen BIM-Datenpaketen ein intelligentes Hilfssystem schon bei der Planung.

https://www.autodesk.de/campaigns/webinar-fuer-tga-planer-09

Google Translate

SUBSCRIBE

Aktuell in der Autodesk Community

Weitere Blogs

Revit Family Planner
Blog von Oliver Langwich mit Schwerpunkt Ingenieurbau und Dynamo (D)

BIM and BEAM
Autodesk Blog zum Thema BIM im Ingenieurbau (E)

BIMagination
Autodesk Blog zum Thema Infrastruktur (E)

The official Revit Blog
Autodesk Blog zum Thema Revit (E)

RevitDE
Blog von Thomas Hehle rund um Ingenieurbau in Revit (D)

The Building Coder
Offizieller Blog von Jeremy Tammik rund um die Revit API

Geospatial Navigator
Autodesk Blog zum Thema Infrastruktur (D)

The Revit Kid
Blog und Videotutorials rund um Revit und Dynamo (E)

Featured Links

Michael Göhring

Michael Göhring ist seit April 2012 bei Autodesk in München als Technical Specialist in der Region Central Europe tätig. Er betreut dort die Autodesk Vertriebspartner im Bereich der Gebäudetechnik Lösung für Planungsbüros, Ausführende Firmen, Industrie und den öffentlichen Sektor. Michael studierte Versorgungstechnik als Dipl.-Ing. Studiengang an der FH Nürnberg. Vor seiner Zeit bei Autodesk arbeitete er vier Jahre als Planungsingenieur für Rohrleitungen in Kernkraftwerken in Deutschland und Schweden. Von 2003 bis 2008 war Michael für einen Autodesk Partner bereits im Bereich MEP und AEC tätig. Neben der Lösung von Computerproblemen im Bekanntenkreis beschäftigt er sich gerne mit seinen ferngesteuerten Modellhubschraubern und verbringt viel Zeit mit Freunden und Familie.

0 Comments;