twitter youtube facebook linkedin email
Connect with:

BIM Blog

Wie bereits berichtet ist Revit LIVE seit Anfang Dezember in der Version 2.0 erhältlich – Sie werden auf das Update auch über die Autodesk Desktop App aufmerksam gemacht.

Die mit Revit LIVE 2.0 erstellten Modelle sind allerdings nicht mehr mit alten Versionen von 3ds Max Interactive bzw. Stingray kompatibel.

Um 3ds Max Interactive 2.0 zu installieren, gehen Sie bitte wie folgt vor: loggen Sie sich auf manage.autodesk.com mit Ihrer Autodesk ID ein, navigieren Sie zu Ihren Produkten und wählen Sie anschließend 3ds Max aus. Unter der Version 2018 finden Sie einen Downloads Link, der ein separates Fenster mit allen verfügbaren Downloads und Erweiterungen öffnet. 3ds Max Interactive finden Sie im Reiter Updates & Add-ons:

Bitte beachten Sie, dass Autodesk bereits im Dezember angekündigt hat, die Gaming Plattform Stingray als separates Produkt nicht weiter anzubieten (lesen Sie die offizielle Mitteilung hier). Aus diesem Grund wird es auch keine Updates mehr für Stingray als Einzelprodukt geben.
Die Technologie bleibt allerdings nach wie vor in Revit LIVE und 3ds Max Interactive erhalten und wird hier auch für die Produktversionen 2019 aktualisiert. Sofern Sie bisher mit Stingray gearbeitet haben, können Sie problemlos auf 3ds Max Interactive wechseln, da die Produkte identisch sind. 3ds Max Interactive ist ein Zusatzprodukt, dass Ihnen mit jeder aktiven 3ds Max Lizenz zur Verfügung steht.

Google Translate

SUBSCRIBE

Aktuell in der Autodesk Community

Weitere Blogs

Revit-Dynamo-BIM
Ein Blog über Revit, Dynamo und Building Information Modeling von Oliver Langwich (D)

BIM and BEAM
Autodesk Blog zum Thema BIM im Ingenieurbau (E)

BIMagination
Autodesk Blog zum Thema Infrastruktur (E)

The official Revit Blog
Autodesk Blog zum Thema Revit (E)

RevitDE
Blog von Thomas Hehle rund um Ingenieurbau in Revit (D)

The Building Coder
Offizieller Blog von Jeremy Tammik rund um die Revit API

The Revit Kid
Blog und Videotutorials rund um Revit und Dynamo (E)

Featured Links

Lejla Secerbegovic

Lejla ist von digitalen Technologien begeisterte Architektin und arbeitet seit Mai 2015 als Technical Specialist mit Schwerpunkt BIM bei Autodesk in München. Sie absolvierte ihr Architekturstudium an der TU Wien mit Schwerpunkt Architekturinformatik und digitale Medien. Nach ihrem Diplom in 2006 war sie in diversen Architekturbüros in Wien, Köln und Aachen tätig und konnte Erfahrungen in allen Bereichen der HOAI sammeln. 2012 wechselte sie zu einem großen deutschen Bauunternehmen als Revit- und BIM-Expertin. Sie bloggt über Revit, Dynamo und Virtual Reality, sowohl hier als auch auf ihrem privaten Blog bim-me-up.com. Ihre Freizeit verbringt sie als leidenschaftliche Weltenbummlerin, den Finger immer am Abzug ihrer Kamera.

0 Comments