twitter youtube facebook linkedin email
Connect with:

BIM Blog

Aktualisierte Revit Roadmap für den Blick in die Zukunft

Jochen Tanger
16/04/2018

Nach dem Release von Revit 2019 wurde nun auch die Revit Roadmap aktualisiert, die öffentliche Liste von Funktionen und Workflows, an denen unsere Entwicklung zur Zeit arbeitet, um Revit kurz- und mittelfristig noch besser zu machen. Diese Liste bedeutet keine Garantie für das nächste Punkt-Release (z.B. 2019.1) oder Release (z.B. 2020), sie bietet Ihnen aber zumindest einen Überblick über einige aktuelle Themen der Entwicklung, inklusive Berücksichtigung derzeitiger offizieller Kundenwünsche.

Das Ziel ist, für Sie auch in der Zukunft Verbesserungen und Erweiterungen im Bereich Design (Intuitives & effizientes Modellieren und Detaillieren mit hohem Detaillierungsgrad), Optimize (höhere Produktivität und Performance) und Connect (Erweiterte BIM Workflows) zur Verfügung zu stellen.
Neu auf der Liste und von vielen von Ihnen seit Jahren gewünscht, ist der PDF Import und Export! Während der Export schon immer über PDF Druckertreiber möglich ist, ist eine PDF Verknüpfung zum Unterlegen von Bestandszeichnungen bisher nur mit Umwegen möglich, das wird dann hoffentlich bald ebenso einfach sein, wie es sein sollte und Sie es von Revit erwarten!
Weitere Verbesserungen sind z.B. erneut im Bereich der Bewehrungen geplant, im Stahlbau, der Gebäudetechnik und für die Zusammenarbeit an einem Revit Projekt mit BIM360.

Design Optimize Connect

 

Schauen Sie sich die gesamte Roadmap hier an: http://www.autodesk.com/RevitRoadmap

Sollten Sie Funktionen und Workflows in Revit vermissen, gehen Sie am besten auf die Revit Idea Station, suchen Sie, ob andere Kunden den gleichen Wunsch schon eingetragen haben und “Voten” dann für diese Wünsche, damit diese an Priorität gewinnen und auch in die Entwicklung mit aufgenommen werden. Sollte der Wunsch noch nicht vorhanden sein, erstellen Sie ihn bitte neu auf Englisch oder schließen Sie sich der offiziellen Wunschliste der Revit User Group D-A-CH an, in der Sie Ihre Anliegen auch auf Deutsch weiterleiten können. Diese werden einmal im Jahr an die Entwicklung weitergeleitet und mit der Revit Idea Station abgeglichen.

Google Translate

SUBSCRIBE

Aktuell in der Autodesk Community

Weitere Blogs

Revit Family Planner
Blog von Oliver Langwich mit Schwerpunkt Ingenieurbau und Dynamo (D)

BIM and BEAM
Autodesk Blog zum Thema BIM im Ingenieurbau (E)

BIMagination
Autodesk Blog zum Thema Infrastruktur (E)

The official Revit Blog
Autodesk Blog zum Thema Revit (E)

RevitDE
Blog von Thomas Hehle rund um Ingenieurbau in Revit (D)

The Building Coder
Offizieller Blog von Jeremy Tammik rund um die Revit API

Geospatial Navigator
Autodesk Blog zum Thema Infrastruktur (D)

The Revit Kid
Blog und Videotutorials rund um Revit und Dynamo (E)

Featured Links

Jochen Tanger

Jochen Tanger ist seit 2003 bei Autodesk in München als Technical Sales Specialist für die Region Central Europe tätig. Er betreut die Autodesk Vertriebspartner und Kunden im Bereich Architektur und Bauwesen mit Schwerpunkt aller Building Information Modeling (BIM) Lösungen, vor allem Revit und BIM360. Nach seinem Bauingenieurwesen Studium an der FH Nordostniedersachsen, Fachrichtung Umwelttechnik, war Jochen als IT Specialist im CAD Bereich bei IBM tätig, bevor er zu Autodesk wechselte. In der Freizeit ist Jochen am liebsten in den Bergen zum Mountainbiken und klettern (Klettersteige) sowie im Winter zum Skifahren und Langlaufen (Skating).

0 Comments;