twitter youtube facebook linkedin email
Connect with:

BIM Blog

Heute möchten wir Ihnen ein sehr spannendes neues Paket für Dynamo vorstellen: Vive Track.

Mit diesem Paket ist es möglich, auf einem Rechner mit Steam VR und einer angeschlossenen HTC Vive die Positionsdaten der Headsets, der Controler und auch der HTC Tracker (separat erhältlich) zu tracken. Dies kann natürlich für verschiedene Usecases genutzt wurden, in dem oben verlinkten Tweet ist beispielsweise zu sehen, wie man mit Hilfe von Vive Controlern in VR modellieren kann – die Skripte hierfür werden mit dem Paket mitgeliefert.

Wir hatten allerdings auch eine andere Idee: In unserem Münchner VR Center of Excellence gibt es eine Demo, die großen Anklag findet – aber nur in Verbindung mit einem professionellen ART System sowie Autodesk VRED möglich ist- in diesem Video können Sie es es genauer sehen.

Seit langem werden wir gefragt, wie man dieses Szenario mit “einfacheren” Mitteln und vor allem in einer AEC Lösung umsetzen könnte. Im folgenden Video sehen Sie die Umsetzung mit einem einem HTC Vive Setup sowie Revit und Dynamo:

In diesem Fall wurde in Revit der Anlagenbau  als ein Navisworks-Koordinationsmodell referenziert, d.h. grundsätzlich ist dieser Ansatz auch für Modelle, die nicht mit Revit erstellt wurden, gültig.

Selbstverständlich ist ein Vive Tracking nicht so akkurat wie bei einem professionellen Tracking System und wir haben eine gewisse Latenz, aber ist es sehr interessantes Beispiel für die Vielseitigkeit von Dynamo. Durch weitere Optimierung des Skripts wäre auch eine bessere Reaktionszeit möglich, worüber wir nach weiteren Tests berichten werden.

Das Skript inkl. Anmerkungen können Sie hier herunterladen bzw. sehen es im folgenden Bild:

Visuelle Programmierung mit Dynamo

Dynamo ist eine openSource Plattform für die visuelle Programmierung und ein fester Bestandteil von Revit.
Mit Hilfe von Dynamo können Sie komplexe Geometrien erzeugen, parametrische Systeme aufbauen, Berechnungen durchführen, Daten mit externen Datenbanken bi-direktional synchronisieren oder auch auf die Revit API zugreifen und Arbeitsabläufe automatisieren.

  Aktuelle Dynamo Version herunterladen

Dynamo in Aktion

Deutschsprachige Video Tutorials

Featured Links

Lejla Secerbegovic

Lejla ist von digitalen Technologien begeisterte Architektin und arbeitet seit Mai 2015 als Technical Specialist mit Schwerpunkt BIM bei Autodesk in München. Sie absolvierte ihr Architekturstudium an der TU Wien mit Schwerpunkt Architekturinformatik und digitale Medien. Nach ihrem Diplom in 2006 war sie in diversen Architekturbüros in Wien, Köln und Aachen tätig und konnte Erfahrungen in allen Bereichen der HOAI sammeln. 2012 wechselte sie zu einem großen deutschen Bauunternehmen als Revit- und BIM-Expertin. Sie bloggt über Revit, Dynamo und Virtual Reality, sowohl hier als auch auf ihrem privaten Blog bim-me-up.com. Ihre Freizeit verbringt sie als leidenschaftliche Weltenbummlerin, den Finger immer am Abzug ihrer Kamera.

0 Comments