twitter youtube facebook linkedin email
Connect with:

BIM Blog

Holzbau

Neue Holzbaufamilien in Revit 2020

Auch wenn es viele Zusatzapplikationen für Revit im Bereich Holzbau gibt, haben viele von unseren Kunden darum gebeten, grundlegende Familien hierfür zur Auswahl zu haben, um z.B. ein einfaches Pfettendach ohne Zusatzwerkzeuge, sondern mit Standardfunktionen und -familien erstellen zu können.

Mit Revit 2020 bieten wir Ihnen ab sofort diese Familien, vor allem als Tragwerksstützen und Träger, da nur diese Bauteile ein statisches System für Berechnungen beinhalten. Wir haben für Sie verschiedene parametrische Pfetten, Sparren, Riegel, Stützen und Streben zur Verfügung gestellt, mit unterschiedlichen Verbindungstypen wie z.B. Verzapfungen oder Überblattungen.

Übersicht der Familien und Möglichkeiten

Eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten im Holzbau finden Sie im Sammelprojekt “Revit BIM Bibliothek – Ingenieurbau – Holzbau.rvt“. Dieses öffnen Sie als Projekt im folgenden Ordner der Standard Revit Bibliothek:
“—– Revit BIM Bibliotheken —–”. Von dort können Sie Familien auch einfach per copy-paste in Ihr Projekt übertragen.

 

 

Training und Hilfe

In der Standard Hilfefunktion von Revit finden Sie viele allgemeine Anleitungen zum Umgang mit Stützen, Trägern und Trägersystemen zum Erstellen dieser Konstruktionen!

Speziell für die Dachkonstruktion mit den neuen Familien werden Sie allerdings zur Zeit noch nichts finden, weshalb wir Ihnen mit den folgenden Videos eine gute erste Hilfe zur Modellierung der Dachkonstruktionen geben möchten. Nutzen Sie diese Videos sowie die Holzbau Beispieldatei, um die vielen Möglichkeiten der neuen Familien zu entdecken und zu erlernen.

Im ersten Video sehen Sie, wie ein Pfettendach erstellt werden kann, inklusive Anpassung an die Dachneigung, Änderung der Zierköpfe, Modellieren von Öffnungen (Sparrenwechsel) sowie ein schnelles Anlegen einer Holzliste durch Kopieren der Vorlage aus der Sammeldatei:

Das zweite Video geht noch detaillierter auf verschiedene Sonder-Situationen der Dachkonstruktionen ein, wie z.B. das Erstellen von Gratsparren, Verstrebungen und weitere komplexe Verschneidungen mit flexiblen Abzugskörpern:

Vielen Dank an dieser Stelle an unseren externen Consultant Peter Eisen, der die Hauptverantwortung bei der Erstellung der Holzbau-Bibliothek hatte. Sein Holzbau- und Revit-Expertenwissen hat es uns ermöglicht, Ihnen diese intelligenten Familien zur Verfügung zu stellen.

Google Translate

DACH Content im Detail

Ausblick auf das nächste Update

DACH Content nachträglich installieren

  • Featured Links