twitter youtube facebook linkedin email
Connect with:

BIM Blog

Interdisziplinärer Austausch von Prüfpunkten und Aufgaben verschiedener Fachplaner.

Ein wesentlicher Punkt bei der Arbeit auf einer CDE (Common Data Environment) ist der Austausch von Aufgaben und Mängeln unter den verschiedenen Projektmitarbeitern. Dabei handelt es sich um Punkte, wie etwa Mängel, Aufgaben, Fragestellungen, RFIs und auch Kollisionen die direkt im Plan oder Model verortet werden und untereinander ausgetauscht und zugewiesen werden.

BIM Koordinatoren können so beispielsweise Kollisionspunkte, die in BIM 360 festgestellt werden an Fachplaner zurück kommunizieren. Eine Herausforderung besteht darin, diese Punkte über verschiedene Systeme interdisziplinär auszutauschen. In diesem Zusammenhang wird oft das BCF Format von Bimcollab genannt, welches über Addins für verschiedenste Systeme in der Lage ist, diese Punkte in Autorensystemen einzulesen.

Die BCF Export App bietet nun für BIM 360 die Möglichkeit, Punkte, die in 3D Modellen in BIM 360 verortet sind, als BCF zu exportieren und in kompatiblen Systemen einzulesen.

Wesentlich weiter geht nun erstmals die Möglichkeit, in Navisworks, direkt auf die Aufgaben des Models in BIM 360 zuzugreifen und die verorteten Punkte direkt in der Navisworks Umgebung zu prüfen. Mit der BIM 360 Issues Integration in Navisworks ist darübar hinaus auch das hinzufügen von neuen Aufgaben möglich und das bearbeiten von vorhandenen Aufgaben (z.B. Statusumstellung).

So können z.B. Kollisionen, die mithilfe des Navisworks Clash Detection Werkzeugs festgestellt werden, direkt als Aufgabe an Fachplaner zugewiesen werden. Diese erhalten darüber eine automatische Email Benachrichtigung und können die Kollisionen direkt in BIM 360 aufrufen.

Die BIM 360 Issue Integration in Navisworks ist der erste Schritt, die BIM 360 Aufgaben direkt in Autoren- und Koordinationssystemen zu integrieren. Die App ist verfügbar für Navisworks 2019 (mit Service Pack 1) und Navisworks 2020.

 

 

Google Translate

SUBSCRIBE

Für eine E-Mail Subscription bitte einfach auf den Briefumschlag klicken, E-Mail Adresse eintragen und über die Google Feedburner Nachricht bestätigen.

Aktuell in der Autodesk Community

Weitere Blogs

Revit-Dynamo-BIM
Ein Blog über Revit, Dynamo und Building Information Modeling von Oliver Langwich (D)

BIM and BEAM
Autodesk Blog zum Thema BIM im Ingenieurbau (E)

BIMagination
Autodesk Blog zum Thema Infrastruktur (E)

The official Revit Blog
Autodesk Blog zum Thema Revit (E)

RevitDE
Blog von Thomas Hehle rund um Ingenieurbau in Revit (D)

The Building Coder
Offizieller Blog von Jeremy Tammik rund um die Revit API

The Revit Kid
Blog und Videotutorials rund um Revit und Dynamo (E)

Featured Links

Holger Klöcker

Holger Klöcker ist bereits seit 2006 bei Autodesk und nach mehreren Jahren in UK und in der Schweiz ist er jetzt in Köln stationiert. Als Mitarbeiter im AEC Technical Sales Team fokussiert Holger sich auf die übergreifenden Produkte für Datenmanagement und Zusammenarbeit – insbesondere die A360 und BIM360 Produktlinien. Nach seinem Architekturstudium an der FH Münster war Holger zunächst in Architekturbüros in Münster und im Rheinland tätig und erlangte so die Mitgliedschaft in der Architektenkammer NRW. Holger war dabei in allen Phasen der HOAI tätig und konnte in verschiedenen Büros den Wechsel vom analogen Zeichnen hin zur digitalen Welt betreuten. 2004 wechselte er zu einem CAD Systemhaus im Rheinland in einer Position als Application Engineer. In seiner Freizeit schlüpft Holger gerne in so unterschiedliche Rollen wie: Hobbykoch, Drachentöter oder Lego-Baumeister.

0 Comments