twitter youtube facebook linkedin email
Connect with:

BIM Blog

Erweiterte Möglichkeiten im Holzbau für Revit 2020 – Gratsparren, Verstrebungen und individuelle Verschneidungen

Jochen Tanger
08/07/2019

Die Beschreibungen und das Video zum Holzbau sind auf großes Interesse gestoßen, weshalb ich ein weiteres Video erstellt habe, das noch detaillierter auf verschiedene Situationen der Dachkonstruktionen eingeht, wie z.B. das Erstellen von Gratsparren, Verstrebungen und weitere komplexe Verschneidungen mit flexiblen Abzugskörpern.

Nutzen Sie das folgende Video und die Holzbau Beispieldatei, um die vielen Möglichkeiten der neuen Familien zu entdecken und zu erlernen:

Eine Übersicht über alle Informationen zum Holzbau mit Erklärungen und Anleitungen finden Sie hier: https://blogs.autodesk.com/bimblog/bibliothek/holzbau/ 

 

Vielen Dank an dieser Stelle an unseren externen Consultant Peter Eisen, der die Hauptverantwortung bei der Erstellung der Holzbau-Bibliothek hatte. Sein Holzbau- und Revit-Expertenwissen hat es uns ermöglicht, Ihnen diese intelligenten Familien zur Verfügung zu stellen.

Google Translate

SUBSCRIBE

Für eine E-Mail Subscription bitte einfach auf den Briefumschlag klicken, E-Mail Adresse eintragen und über die Google Feedburner Nachricht bestätigen.

Weitere Blogs

Revit-Dynamo-BIM
Ein Blog über Revit, Dynamo und Building Information Modeling von Oliver Langwich (D)

BIM and BEAM
Autodesk Blog zum Thema BIM im Ingenieurbau (E)

BIMagination
Autodesk Blog zum Thema Infrastruktur (E)

The official Revit Blog
Autodesk Blog zum Thema Revit (E)

RevitDE
Blog von Thomas Hehle rund um Ingenieurbau in Revit (D)

BIM me up!
Blog über Revit, Dynamo und openBIM Themen (D)

The Building Coder
Offizieller Blog von Jeremy Tammik rund um die Revit API

The Revit Kid
Blog und Videotutorials rund um Revit und Dynamo (E)

Featured Links

Jochen Tanger

Jochen Tanger ist seit 2003 bei Autodesk in München als Technical Sales Specialist für die Region Central Europe tätig. Er betreut die Autodesk Vertriebspartner und Kunden im Bereich Architektur und Bauwesen mit Schwerpunkt aller Building Information Modeling (BIM) Lösungen, vor allem Revit und BIM360. Nach seinem Bauingenieurwesen Studium an der FH Nordostniedersachsen, Fachrichtung Umwelttechnik, war Jochen als IT Specialist im CAD Bereich bei IBM tätig, bevor er zu Autodesk wechselte. In seiner Freizeit ist Jochen am liebsten in den Bergen unterwegs; im Sommer zum Mountainbiken und in Klettersteigen, im Winter zum Skifahren und Langlaufen.

2 Comments

View by:
Most Recent Oldest
  1. AvatarHanspeter.Hoehn

    0

    0

    Bei der Modellierung von Gratsparren und Schiftern ergibt sich bei mir folgendes:
    Skelettbau Holz – Sparren mit Zierkopf: Bei der aus der Bibliothekgeladenen Familie lassen sich die Schifter nicht einstellen ( Einagbe Winkel Ende ohne Auswirkung auf das Modell), wenn die Familie aus der Vorlage Ingenieurbau -Holzbau.rvt geladen wird funktioniert das.
    Die Mengenermittlung nach der mitgelieferten Liste funktioniert bei den Schifftersparren erst ab einem Winkel (Ende) größer als 90 Grad korrekt (Holzliiste Spalte G “Balkenlänge ohne Zapfen”) denn sonst wird der Parameter “Längenzugabe Ende” auf 0,00 gesetzt.

    1. Jochen TangerJochen Tanger (Post author)

      0

      0

      Hallo Herr Hoehn,

      bei den Sparren hatten wir den Fehler eigentlich behoben, haben Sie den aktuellsten Content installiert?
      Wir haben ein Cnotent Update mit 2020.1 und 2020.2 herausgebracht, wie ich sehe, ist uns das hier im Blog leider nicht erwähnt worden, bitte probieren Sie das einmal über die folgenden Links:
      https://knowledge.autodesk.com/support/revit-products/downloads/caas/downloads/content/autodesk-revit-20201-content.html
      https://knowledge.autodesk.com/de/support/revit-products/downloads/caas/downloads/downloads/DEU/content/autodesk-revit-20202-content.html

      Das mit der Mengenermittlung schauen wir uns genauer an.

      Mit freundlichen Grüßen,

      Jochen Tanger

'